Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

NEWS

Neuigkeiten rund um Musica Sacra International

Newsreader (Musica-Sacra)

»Musica Sacra International« - Konzertwochenende mit dem »Weg der Religionen»

Konzerte mit Publikum am 4. und 5. September in Marktoberdorf und Weilheim

Nach dem Start an Pfingsten und einem erfolgreichen Konzertwochenende im Juli folgt nun am 4. und 5. September der dritte Teil des Festivals »Musica Sacra International«. Geboten werden wieder Konzerte mit Publikum, Ateliers online im Internet und erstmalig ein »Weg der Religionen«.

Eröffnet wird das Konzertwochenende mit einer Musikalischen Andacht mit Publikum am Samstag, 04.09.2021 um 20 Uhr in Mariae Himmelfahrt, Weilheim. Es treten auf das Ensemble Zekher (Deutschland/USA) mit jüdischer Orgelmusik, kuratiert von Tina Frühauf mit Jürgen Geiger an der Orgel. Jabulani (Deutschland/Kenia) präsentiert traditionellen christlichen African-Caribbean Gospel. Renkei Hashimoto (Deutschland/Japan) ist in Deutschland eine der wenigen Meisterinnen des Spiels der Shakuhachi, einer japanischen Bambusflöte buddhistischer Wandermönche.

Bereits am Nachmittag kann man online die Ateliers mit dem Ensemble Zekher (14 Uhr) und mit Jabulani (15 Uhr) live aus dem MODEON Marktoberdorf sehen. Die rund 40-minütigen Ateliers können ausschliesslich online auf »www.musica-sacra-international.org« verfolgt werden und geben Einblicke in die Musik der verschiedenen Weltreligionen. Vermittelt werden Inhalte der jeweiligen Musik und Religion, sowie Hintergrundwissen über Herkunftsland und Kultur.

Am Sonntag, 05.09.2021 schliesst sich live und mit Publikum das Gesprächskonzert »Orgelmusik im Judentum« in St. Martin, Marktoberdorf mit dem Ensemble Zekher und dem Kantor Nikola David an. Um 16 Uhr gehen wir dann gemeinsam mit Ensembles und VertreterInnen der religiösen Traditionen Islam, Judentum, Bahai, Buddhismus und Christentum den »Weg der Religionen«. Die Öffentlichkeit ist dazu eingeladen, den Weg von St. Martin zum MODEON zu begleiten und an vier Stationen mit Gebeten und Gesang zu den vier Elementen Halt zu machen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Schlußpunkt des 3. Konzertwochenendes ist ein Publikums-Konzert am Sonntag, 05.09.2021 um 18 Uhr im MODEON Marktoberdorf mit Renkei Hashimoto, Deutschland/Japan (Buddhismus), Sama Damaszener, Deutschland/Syrien (Islam) und Jabulani, Deutschland/Kenia (afrik. Christentum). Das Konzert kann sowohl live mit Publikum, als auch per Livestream weltweit im Internet gesehen werden.

 

Informationen:
Karten für die Konzerte in Weilheim und Marktoberdorf gibt es ausschließlich an der Abendkasse, Reservierungen sind möglich und erwünscht unter www.musica-sacra-international.org, telefonisch unter 08342/420 48 15 oder per mail unter tickets@modfestivals.org.

Bildunterschrift:
Jabulani präsentiert bei »Musica Sacra International« traditionellen christlichen African-Caribbean Gospel.
Foto: Bertram Maria Keller

Zurück

Copyright 2021 MODfestivals. Website by Ilumy Design.